Webhosting Deutschland - Mein Hosting Partner

Sprachsuche Google Voice Search

Webhosting Deutschland - Mein Hosting PartnerWebhosting Deutschland - Mein Hosting PartnerWebhosting Deutschland - Mein Hosting PartnerWebhosting Deutschland - Mein Hosting Partner
Sprachsuche Google Voice Search

Als Suchmaschine achtet Google natürlich sehr auf die Art und Weise, wie Menschen suchen, aber nur ein kleiner Prozentsatz der Befehle, die über ein Mobiltelefon gegeben werden, nutzt die Sprachsuche. Werfen wir einen Blick auf die Google-Sprachsuche. Google Voice Search.

Google hat eine unglaublich große Nutzerbasis und ist fast überall die Nummer eins unter den Suchmaschinen. Das gibt ihnen die Möglichkeit zu experimentieren und Marktforschung zu betreiben, aus der man viel lernen kann. Die Google-Suche mit Ihrer Stimme war 2016 ein großer Schritt und für viele interessant. Es wurde viel darüber geschrieben und optimiert. Aber 5 Jahre später, ist es jetzt ein großer Teil der durchgeführten Suchen? Das lässt zu wünschen übrig, denn die Zahlen zeigen, dass die Sprachsuche nicht beliebter ist als die einfache Eingabe von Suchbegriffen über die Tastatur. Google hat die Sprachsuche an die Star-Trek-Filme angelehnt und dachte natürlich, dass jeder diese Funktion regelmäßig nutzen würde.

Wie funktioniert die Google Sprachsuche?

Jeder wird bereits mit der Google-Suche vertraut sein, die Google-Sprachsuche funktioniert genauso. Im Hintergrund läuft jedoch noch viel mehr ab, um Ihre Suchanfrage zu erkennen und zu interpretieren. Bei einer Abfrage, z. B. wann ein bestimmter Feiertag ist, ist dies wahrscheinlich einfacher, als wenn Sie nach der Lösung eines bestimmten PHP-Fehlers suchen. Die intelligenten Algorithmen und weiteren Technologien, die Google dafür einsetzt, sind viel weitreichender als normale Suchen. Und sie sind pro Funktion persönlicher. Ein Punkt, der Nutzer abschreckt. Sobald Sie ein Android-Telefon benutzen und keine anderen Einstellungen ändern, geben Sie Google die Erlaubnis, Sie im Hintergrund abzuhören. Auch wenn Sie den Google Assistant nicht geöffnet haben.

Warum ist sie weniger beliebt als eine normale Suche mit eingegebenen Begriffen?

Natürlich bleibt es Ihnen überlassen, was Sie von diesen Praktiken halten, aber meiner Meinung nach ist es nicht immer wünschenswert, dass die Suche nach einer neuen Waschmaschine nun vollständig von meiner Stimme gesteuert wird. Aus rein praktischer Sicht ist es auch nicht immer wünschenswert, für eine einfache Suche zu sprechen. Wenn Sie in einem überfüllten Zug mit lauter Stimme suchen, ernten Sie oft ein paar komische Blicke. Zumindest ist das meine Erfahrung. Verwenden Sie Ihre Tastatur, egal ob es sich um eine physische Tastatur oder eine Tastatur auf Ihrem Touchscreen handelt. Diese Option wird von der Mehrheit der Nutzer verwendet.

Die Zukunft des Umgangs mit Suchmaschinen wie Google

Dass Voice Search bisher nicht die Zukunft ist, wie vielleicht erwartet, wurde jetzt auch im Podcast Search off the record mit John Müller und Martin Splitt diskutiert. In diesem Podcast wird, wie der Name schon sagt, inoffiziell diskutiert. Aber es wird diskutiert, dass die Sprachsuche nicht so ist oder sein wird wie erwartet. Siehe die folgenden Zitate:

John Mueller fragte:
"Was ist mit der Sprachsuche? Werden SEOs für die Sprachsuche optimieren müssen?"

Martin Splitt antwortete:
"Oh Gott, die Zukunft, die niemals sein wird. Ich denke nein, denn wenn wir etwas lernen..."

Wenn Sie den vollständigen Podcast anhören möchten, können Sie dies über Ihr bevorzugtes Medium tun. Podcasts sind oft ein informeller und unterhaltsamer Weg, um über die neuesten Nachrichten für Website-Entwicklung, SEO und allgemeines Internet-Marketing auf dem Laufenden zu bleiben. Egal, ob Sie unterwegs sind oder das Programm während Ihrer täglichen Aktivitäten im Hintergrund geöffnet haben.

Was genau sich an der physischen Eingabe einer Suchanfrage ändern wird, oder ob sie sich überhaupt ändert, wird nur die Zukunft zeigen. Das Einzige, was wir als Webmaster und Entwickler tun können, ist, sich über die neuesten Entwicklungen und Regeln auf dem Laufenden zu halten. Damit die Besucher unsere Inhalte optimal finden. Entscheiden Sie sich für eine superschnelle und stabile Plattform für Ihre Website und wählen Sie ein Hostingpaket von MijnHostingPartner.nl. Ihr Partner für Webhosting. Für weniger als eine Woche Einkaufen hosten Sie Ihre Website bereits für ein Jahr.

Quellen:

https://www.searchenginejournal.com/google-voice-search-is-not-the-future/426893/

https://developers.google.com/search/podcasts/search-off-the-record